Dieser Kurs ist eine Vertiefung zu dem Vortrag "Warum Stress nicht mit dem Verstand zu lösen ist".
Die Teilnahme an dem Vortrag ist jedoch keine Voraussetzung, um am Kurs teilnehmen zu können.

Was ist Stress? Erkenne ich, wenn ich Stress habe? Was tue ich dann? Wie halten sich andere in ihrem "Hamsterrad" fit? Sein eigenes Stressverhalten erkennen und verstehen ist schon einer der wichtigsten Schritte, um aus seinem ganz persönlichen Stressmuster auszusteigen. Hintergrundwissen zum Thema Stress, humorvolle Selbstreflektion und der gemeinsame Austausch sollen in diesem Kurs im Vordergrund stehen.
Doch Stress lässt sich nicht mit dem Verstand lösen, sondern nur auf Körperebene abbauen. Deswegen wird es Raum für gezielte Übungen zur Selbstregulation geben, die zu mehr innere Ruhe und Gelassenheit führen.

Wann:            Mi 15.November 2017 , 19:00 Uhr – 21:00 Uhr,  3mal
Wo:                vhs Bretten
                      
Geschäftsstelle, Vortragssaal
Anmeldung:  vhs Bretten